Update 2021

Liebe UserInnen von dradiointerview,

mehr als 400 KollegInnen innerhalb der ARD arbeiten mittlerweile mit unserer Interview App. Gerade die auch journalistische Ausnahmesituation während der Pandemie hat gezeigt, welch großen Nutzen unsere Interview-App erfüllt. Trotz Lockdowns und Kontakteinschränkungen war es dank dradiointerview in Hunderten Fällen möglich, Gesprächspartner in hochwertiger Tonqualität zu interviewen.

Seit fünf Jahren erfüllt dradiointerview mittlerweile ausgeprochen zuverlässig seine Aufgabe. Die Frage, die uns wohl am häufigsten gestellt wird ist, wann es mit der Entwicklung der App weitergeht?

Die Antwort darauf hängt maßgeblich von der verfügbaren Arbeitskapazität „hinter den Kulissen“ ab. Wir sind jedoch fest entschlossen, die Arbeiten sobald es geht wieder aufzunehmen. Die Akzeptanz der App in der Hörfunkszene und das äußerst erfreulich Feedback der UserInnen sind für uns Ansporn, die App auf den neusten Stand und auf andere Geräte zu bringen!